Die Aerzte und ihre Webseiten...

Ich hab jetzt lange ueberlegt ob ich mich wirklich oeffentlich darueber aufregen soll oder nicht, aber ja - ich tu's jetzt einfach mal.

In den letzten zwei Wochen braucht eich zwei Mal einen Arzt, einmal einen Augenarzt da ich einen Infekt am rechten Auge hatte und heute zum Zweiten mal als Alexander krank war.

Als ich einen Augenarzt brauchte (das Auge brannte wie sau, war geschwollen und schaut aus als haette jamnd reingepi***!) checkte ich die Webseite meines Augenarztes um zu schauen ob er ev. im Urlaub ist.

Da stand nix also ging in hin.

Siehe da, niemand war da, Vertretung So und so...also zu So und so gefahren, auch nicht da Vertretung So und so....also Handy raus und im Internet gesucht wer denn offen hat. Nach ca. 15 Minuten rumtelefonieren und Warteschleifen/Anrufbeantworter was auch immer habe ich mich entschlossen ins Krankenhaus zu fahren.

Heute wollte ich mit dem 4 jaehringen zum Doktor weil es im schlecht ging, also auch mal beim Hausarzt die Webseite bzgl. Oeffnungszeiten gecheckt, sollte passen.

Der Hausarzt hat die Ordination neben dem Spital, Parken also im Spital mit Tiefgarage usw....

Ich trage den kleinen also zum Eingang und da steht so in etwa "Liebe Pazienten, wir sind im Urlaub..." FU!

SCHREIBT DIE SCHEISSE AUF EURE SCHEISS INTERNETSEITE!!!